Neues Einsatzfahrzeug für Kirchbacher Florianis

Foto: FF Kirchbach

Die Freiwillige Feuerwehr Kirchbach übernahm am Dienstag, den 19. Mai 2020, nach erfolgreicher Abnahme vom Landesfeuerwehrverband, ihr neues Einsatzfahrzeug. Hierbei handelt es sich um ein Hilfe-Leistungs-Fahrzeug 2 (HLFA-2), aufgebaut von der Firma Seiwald in Salzburg.

Für alle aktiven Mitglieder der Wehr beginnt nun ein straffer Übungsmarathon, um das neue Einsatzfahrzeug kennen zu lernen und die volle Einsatzbereitschaft der FF-Kirchbach gewährleisten zu können. 

Ein besonderer Dank gebührt der Marktgemeinde Rappottenstein sowie der spendenbereiten Bevölkerung, mit deren Unterstützung die Finanzierung des Fahrzeugs ermöglicht wurde.


Am Bild: Manfred Riepler (Fa. Seiwald), Kommandant Thomas Hahn und Kommandant Stv. Reinhard Friedl

Foto: FF-Kirchbach
Text: Verena Fletzer

von HUBER Günther, ASBÖA]

Zurück